Schwarze Zahnseide

schwarze Zahnseide, sanft und weich, Empfehlung

Eine Zahnseide Empfehlung heute:  schwarze Zahnseide aus dem Drogeriediscounter.  Diese Zahnseide ist relativ weich und damit sanft anzuwenden, sie schmeckt sehr intensiv nach Minze, fächert im Zahnzwischenraum relativ gut auf ( = gründlicher) und ist relativ dick. 

Inhalt dieses Beitrags zur schwarzen Zahnseide

Desweiteren lesen Sie hier ein paar Aspekte zum Zahnseidenkauf und ich stelle ein paar weitere Marken für schwarze Zahnseiden vor. 

Zahnseide schwarz

Der Aspekt, dass diese Zahnseide schwarz ist, bleibt für die Empfehlung eigentlich unerheblich.  ... sieht aber cool aus. Hervorzuheben wäre noch, dass die runde Box recht praktisch konzipiert ist, weil man sie mit einem kurzen Dreh schließen kann, die Zahnseide so noch hygienischer gelagert werden kann. 

tive Zahnseide:  sanft nd weich
Auf der Blisterpackung dieser schwarzen sanften Zahnseide wird die Anwendung beschrieben. Wichtig: NIE "sägen". 

 

Erstaunlicherweise kommt diese schwarze Zahnseide nicht von einer der großen Marken für Zahnpflegeprodukte sondern von der Rossmann Eigenmarke Prokudent. 

Zahnseide schwarz Prokudent Rossmann
Schwarze Zahnseide Rossmann

Geeignet für ... 

Wenn ihre Zahnzwischenräume also nicht allzu eng sind und von Füllungen keine scharfen Kanten die Anwendung erschweren, dann sollten Sie diese Zahnseide ruhig mal ausprobieren.  Auch bei den meisten engen Zahnzwischenräumen lässt sich die Zahnseide straff einführen, könnte dann aber springen, so dass der sanfte Effekt der Anwendung nicht mehr gegeben sein könnte.

Die Fotos mit den Zahnpflegeprodukten zwischen Blumen und anderen Pflanzen sind übrigens dem Sommer geschuldet. Das Wetter ist einfach zu gut, um diesen kleinen Zahnbürstenblog im Arbeitszimmer zu schreiben. 

 black sensitive Zahnseide

Warum die Zahnseide Empfehlung hier im Zahnbürstenblog?   Weil es eben NUR mit der Zahnbürste nicht reicht, um perfekt die Zähne zu reinigen. 

 Überblick für weitere schwarze Zahnseiden: 

Es gibt auch von anderen Herstellern und Marken schwarze Zahnseiden.  So z.B. von DM, Curaprox, Splat (Blackwood), My Magic Mud, Seysso, POH  (USA), Inava Dentifil, Zahnseidenkampagne, von R.O.C.S gibt es auch eine Variante in schwarz, Beito,  ... und sicher einigen weiteren Anbietern. 

 Worauf beim Zahnseidenkauf achten:

Doch es reicht nicht, schwarz zu sein, um eine gute Zahnseide darzustellen. Die von Rossmann hat sich bei mit in den meisten Zahnzwischenräumen gut bewährt, jedoch setze ich in engeren Bereichen ein anderes Zahnband ein und auch da, wo die Zahnseide leicht fasern kann (scharfe Kanten älterer Füllungen) nutze ich nicht die Rossmann Zahnseide sondern eine andere (oft GUM Easy Floss oder Oral-B Satin Floss) oder manchmal auch klassische Interdentalbürsten oder mitunter den Interdentalstick von Tepe, manchmal auch die Sticks von GUM. 

Beim Zahnseidenkauf geht es also zuerst darum, dass man die Zahnseide angenehm in die Zahnzwischenräume führen kann. Das sit wichtig, weil man das Zahnfleisch auf keinen Fall verletzen soll.  Danach achtet man darauf, wie gut die Zahnseide Plaque und Essenreste aufnimmt und entfernt.  Da gibt es ja die verschiedensten Konzepte in Bezug auf Material und Struktur des Zahseidefadens.  Und wenn das alles stimmt, sollte man ruhig auch einen Blick auf die Dose werfen.  Lässt diese sich gut schließen, der Faden leicht abrollen? Das ist durchaus relevant, wenn man die Zahnseide auch unterwegs einsetzen möchte.  Das macht ja auch Sinn, wenn man Essenreste und Plaque immer sofort entfernt.  Denn dann haben die Bakterien um Zahnzwischenraum auch weniger Futter und das Zahnfleisch bleibt gesund und das Dentin des Zahns kariesfrei. 

Schauen Sie sich also auch die vielen anderen Zahnseiden an, die ich hier im Blog vorstelle.  

 

Zahnbürste und Zahnseide:

Eigentlich ist eine Zahnseide viel mehr als nur eine Ergänzung der Zahnbürste.  Denn die Bakterein fühlen sich in den Zahnzwischenräumen am wohlsten, weshalb deren Reinigung eiegentlich den größten Effekt für Zahnfleischgesundheit und gegen Karies hat.  ...  und eine Zahnseide oder Zahnband kann man auch immer unterwegs zwischendurch dezent und schnell mal anwenden. 

 Discounter oder spezialisierte Zahnpflegemarke?

Rossmann, DM, ... Discounter Eigenmarken sind manchmal eine günstige Alternative zu den Zahnpflegeprodukten der etablierten und spezialisierten Zahnpflegemarken.

Doch oft gibt es wichtige Aspekte, warum im Detail manchmal letztlich doch ein Zahnpflegeprodukt eines Anbieters mit der jahrelangen Spezialisierung auf die Entwicklung von Zahnüflegeprodukten zu bevorzugen ist.  Daher stelle ich hier im Blog einfach verschiedene Zahnbürsten, Zahnseiden, Interdentalbürsten usw vor, so dass Sie schauen, was am besten zu Ihrer individuellen Zahnpflegesituation am besten passt. 

Wichtig: probieren Sie immer verschiedene Interdentalreiniger aus: die Unterschiede in der Anwendung (Sanftheit, Gründlichkeit, Komfort des Handlings, Motivation für regelmäßige Benutzung, ...) sind oft erstaunlich groß, obwohl die Zahnpflegeprodukte auf den ersten Blikh doch alle so ähnlich aussehen. 

Probieren Sie also verschiedene Interdentalreiniger (Zahnband / Zahnseide / Interdentalbürsten) aus. Hier im Blog werden ja genug verschiedene Marken mit den jeweiligen Vorteilen vorgestellt. 

 

Wichtiger Hinweis:

Alle Angaben ohne Gewähr

Ein Zahnpflegeblog kann nie den Rat der Zahnarztpraxis ersetzen.  Gehen Sie regelmäßig zur Zahnärztin / zum Zahnarzt. 

 

 

 

 

| Zahnbuerste-Plus Informationen und Tipps zu Zahnpflegeprodukten | Zahnbürsten Ratgeber | Zahnpflegeprodukt Empfehlungen | Zahnbürste plus die Zahnpflegeprodukte, die Ihre Zahnpflege je nach individueller Situation (Zahnsituation, Anwendung, ..) erst vollständig machen. | Zahngesundheit erhalten / wiedererlangen | Interdentalreiniger | schwarz und schick ;) |